Lahmheitsuntersuchungen

Zum Umfang der Lahmheitsuntersuchungen gehören neben der Untersuchung in Ruhe und unter Belastung auf hartem und weichem Untergrund die notwendigen Beugeproben.

Natürlich werden die üblichen bildgebenden Verfahren wie Röntgen und Ultrasonographie bei Bedarf eingesetzt.

Leitungs- und Gelenksanästhesien werden routinemäßig durchgeführt.